PROZESS-BERATUNG

Die Digitale Transformation meistern

Die Digitale Transformation ist ein mehrdimensionaler Prozess. Deshalb reichen einzelne Digitalprojekte in der Organisation nicht aus, um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Punktuelle Aktivitäten müssen eingebunden sein in einen größeren Transformationsprozess. Nur so wird eine Organisation wirklich fit für die digitale Zukunft! Die Prozessberatung begleitet das Leitungsteam unter Anwendung agiler Methodik bei der Planung, Umsetzung und Evaluation der Digitalen Transformation.

Beratungsphasen

  • Organisationsanalyse
  • Organisationsdiagnose
  • Strategie für den digitalen Wandel
  • Transformationsmanagement
  • Agile Organisationsentwicklung
  • Digitale Reife


Agile Kompetenz für die digitale Arbeitswelt

Von der Prozessberatung profitiert insbesondere das Leitungsteam der Organisation, indem die Mitglieder agile Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickeln, die in der digitalen Arbeitswelt unverzichtbar sind. Agile Kompetenz zeigt sich darin, den Anforderungen der Digitalisierung im eigenen beruflichen Kontext gewachsen zu sein, weil komplexe Situationen mit den Techniken der agilen Methodik bewältigt werden können.

Agile Kompetenzentwicklung vollzieht sich sich im stetigen Wechselspiel zwischen Anwendung und Reflexion der eigenen agilen Fähigkeiten und Fertigkeiten im beruflichen Alltag. Deshalb lassen sich agile Kompetenzen am besten in der betrieblichen Praxis anhand konkreter Problemstellungen entwickeln, die durch eine agile Vorgehensweise gelöst werden. Diese Art des Erfahrungslernens ist besonders geeignet, um den Herausforderungen der Digitalisierung zu begegnen.

Artikel zum Thema


PROJEKT DIGITALISIERUNG

In 7 Schritten zur erfolgreichen Digitalen Transformation

AGILITÄT

Erfolgsfaktor in der VUCA-Welt